Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.mitgliederservice.at

Die neue Solidarität ist da!

Schwerpunktthema: Demokratie und Mitbestimmung

Nationalratswahl 2019, Fake News, betriebliche Mitbestimmung: Themen der aktuellen Solidarität.

Die neue Ausgabe der ÖGB-Mitgliederzeitschrift „Solidarität“ ist da und widmet sich diesmal ganz dem Thema Demokratie und Mitbestimmung. Download unter soli.at möglich.

Aus dem Heft

  • Die nächste Nationalratswahl in Österreich steht vor der Tür. Am 29. September 2019 stehen bundesweit acht verschiedene Parteien zur Wahl: ÖVP, SPÖ, FPÖ, NEOS, Liste Jetzt, Grüne, KPÖ und Der Wandel. Der ÖGB wollte im Vorfeld wissen, welche Parteien sich für die Interessen der ArbeitnehmerInnen starkmachen und hat die Parteien zu Arbeitszeit, Bildung, Pflege und vielem mehr befragt. Die Antworten finden Sie auf den Seiten 4 bis 7.
  • Ein Wahlkampf ohne Facebook & Co. existiert nicht mehr. Die Parteien versuchen auf verschiedenen Plattformen, von den eigenen Ideen zu überzeugen und Wählerstimmen zu gewinnen. In diesen Zeiten kursieren häufig Falschmeldungen. Social-Media-Experte Thomas Meyer erklärt im Gespräch mit der Solidarität, wie man Fake News erkennt und sich vor diesen schützen kann. Mehr auf Seite 17
  • Auch der Kampf um die Demokratie ist ein großes Thema der aktuellen Ausgabe der Solidarität. Alles vom Frauenwahlrecht bis hin zur Mitbestimmung und Mitsprache in den Betrieben lesen Sie auf den Seiten 14 und 15.

Download: www.soli.at
 

Artikel weiterempfehlen

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt