Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.betriebsraete.at

Die Gruppenversammlung der ArbeiterInnen oder der Angestellte

Die Gruppenversammlung besteht nur aus der jeweiligen ArbeitnehmerInnengruppe (ArbeiterInnen oder Angestellte), deren BetriebsrätIn die Versammlung einberuft.

Die Gruppenversammlung muss mindestens einmal im Kalenderhalbjahr einberufen werden.
Kalenderhalbjahr bedeutet, dass mindestens eine Versammlung in der Zeit von Jänner bis Juni und eine Versammlung von Juli bis Dezember einberufen werden muss.

Weiterempfehlen