www.mitgliederservice.at

„Wählen mit Solidarität“

Neue Ausgabe der Mitgliederzeitschrift „Solidarität“ ist online

Am 15. Oktober ist Nationalratswahl. Die aktuelle Ausgabe der „Solidarität“ hat aus diesem Grund allen Parteien, die derzeit im Nationalrat vertreten sind und deren Antritt zur Wahl zu Redaktionsschluss feststand, neun Fragen gestellt, die für die ArbeitnehmerInnen in Österreich wichtig sind. Auf den Seiten 4 bis 7 finden Sie die Antworten.

Ein weiteres wichtiges Thema, mit dem sich die Mitgliederzeitschrift in dieser Ausgabe beschäftigt, sind die Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern. Frauen verdienen heute 21,7 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. In einigen Bundesländern sind die Unterschiede noch größer.

Weitere Themen:

  • Baustelle Lehre: Rund 10.000 junge Menschen absolvieren ihre Lehre in einer überbetrieblichen Ausbildungseinrichtung
  • Sommerjob „PraktikantIn“: „Watchlist Praktikum“ hilft bei nachträglichen Beschwerden, etwa bei der Bezahlung
  • Mindestlohn 1.500 Euro erreicht, ÖGB peilt 1.700 Euro an
  • Burn-out: Manchmal ist es einfach zu viel

Online lesen: http://www.soli.at

Artikel weiterempfehlen