www.mitgliederservice.at

Mobbingberatung

ÖGB-Zentrale

Mobbing am Arbeitsplatz verursacht psychische und gesundheitliche Schäden. Was mit kleinen Sticheleien beginnt, endet oft mit Ausgrenzung und Verlust des Arbeitsplatzes. Deshalb ist es wichtig, bereits bei den ersten Anzeichen von Mobbing durch KollegInnen oder Vorgesetzte professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Die ExpertInnen im Servicecenter beraten vertraulich und vermitteln bei Bedarf weitere Supervision und psychologische/psychotherapeutische Beratung.

Die Versicherung übernimmt jährlich Kosten bis zu 350 Euro für anwaltliche, und bis zu 350 Euro für psychologische Beratung, wenn Sie als Mitglied des ÖGB von Mobbing, sexueller Belästigung, Diskriminierung oder physischer Gewalt am Arbeitsplatz sowie eines Ermittlungsverfahrens betroffen sind.

Beratungen

Beratung nach Terminvereinbarung

Kontakt:

ÖGB-Zentrale
Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien

Telefon: 01/534 44-39100
E-Mail: service@oegb.at

Artikel weiterempfehlen